Förderverein


Unterstützen auch Sie das
Kultur- und Museumsprojekt Bahnpark Augsburg:

Werden Sie Fördermitglied!

Der Förderverein will gemäß seiner Satzung den Bahnpark bei der Realisierung seiner Ziele unterstützen.

Er vereint bereits jetzt hohes Fachwissen zum Thema Eisenbahn in seinen Reihen.
Dazu ist jeder Laie selbstverständlich eingeladen sich zu engagieren.

Mit einem Beitrag von nur vier Euro im Monat genießen Sie zahlreiche Vorteile. Dazu gehören:

  • Unfall- und Tätigkeitsversicherung bei aktiver Mitarbeit
  • Ermäßigter Eintritt zu allen öffentlichen Veranstaltungen im Bahnpark
  • Informationen per Email-Newsletter

 

Die bisher automatische Mitgliedschaft im EISENBAHN-ROMANTIK-CLUB wird aufgegeben, um mehr finanziellen Spielraum als Verein zu erlangen, die Mitgliedschaft im ERC kann privat aufrecht erhalten werden.

Der Förderverein besitzt eine Reihe von Exponaten, die im Laufe der letzten 15 Jahre erworben wurden:

  • Zwei historische Läutewerke
  • Ein Bayerisches Formhauptsignal, welches aufwendig restauriert und am "Zaungleis" aufgestellt wurde
  • Eine Fernsprechbude, ebenfalls restauriert
  • Eine historische Bahnhofsuhr aus der Schweiz (Montiert in der Mittleren Montierung (Dampflokhalle)
  • Die Grundeinrichtung der Schmiede in der Mittleren Montierung (Dampflokhalle)
  • Eine stationäre Dampfmaschine aus dem Jahre 1911 (Maschinenfabrik Richard Raupach, Görlitz)
  • Eine Kleinlok, Typ Köf 2, fahrfähig saniert, abgenommen im Jahr 2016. Eingestellt bei der Dampflok-Gesellschaft München e.V.
  • Mitfinanziert wurde die Hebebockanlage in der Nördlichen Montierung

In der "Werstatt im Bahnpark" wartet ein umfangreiches Arbeitspotential auf alle freiwilligen Mitarbeiter!

Werden Sie Mitglied!

Hier finden Sie einen Antrag auf Mitgliedschaft im Förderverein Bahnpark Augsburg e.V. als Download.

Kontakt:

Förderverein Bahnpark Augsburg e.V.
z. Hd. Heinz Hohn
Firnhaberstraße 22c
86159 Augsburg

Email: foerderverein-bahnpark(at)t-online.de