Dampflok-Dinner


Ein sommerlicher Genuss für alle Sinne:
Das Dampflok-Dinner 2017

Die Termine 2017 können ab sofort gebucht werden.

Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie ein exklusives 5-Gang-Menü im historischen Ambiente des Bahnpark Augsburg.

Einlass Lounge: 18:00 Uhr
Einlass Halle: 19:00 Uhr
Menü-Beginn: 19:30 Uhr

Samstag, 20. Mai 2017

Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: leider ausgebucht
VIP-Plätze: leider ausgebucht
Speisekarte Mai 2017 zum Download

Samstag, 10. Juni 2017
Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: leider ausgebucht
VIP-Plätze: leider ausgebucht
Speisekarte Juni 2017 zum Download

Samstag, 24. Juni 2017
Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: leider ausgebucht
VIP-Plätze: leider ausgebucht
Speisekarte Juni 2017 zum Download

Samstag, 1. Juli 2017
Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: nur noch wenige Plätze
VIP-Plätze: leider ausgebucht

Samstag, 19. August 2017
Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: nur noch wenige Plätze
VIP-Plätze: leider ausgebucht

Samstag, 2. September 2017
Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: ausreichend
VIP-Plätze: leider ausgebucht

Samstag, 9. September 2017
Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: ausreichend
VIP-Plätze: leider ausgebucht

Samstag, 23. September 2017
Verfügbarkeit:
Standard-Plätze: ausreichend
VIP-Plätze: leider ausgebucht

Sehen Sie das Dampflok-Dinner im Film:

Modellbahn-TV
Kurzportrait

Achtung: der Bahnpark Augsburg sucht ehrenamtliche Helfer zur Unterstützung des Modellbahnbetriebes beim Dampflok-Dinner.

An mehreren Terminen öffnet der Bahnpark im Sommer seine Tore für ein ganz besonderes Event: Die denkmalgeschützte Dampflokhalle verwandelt sich in einen „Festsaal der Industriekultur“ mit optischen und kulinarischen Genüssen. Nehmen Sie Platz an festlich gedeckten Tischen, die von zwei mächtigen Dampflokomotiven eingerahmt werden. Kerzenlicht und stilvolle Hintergrundmusik schaffen den Rahmen für ein unvergessliches Erlebnis – nicht nur für Eisenbahnfans.

Nach der Begrüßung mit einem Glas rotem Haussekt erwartet Sie ein exklusiv für diesen Abend zusammengestelltes, kreatives Menü:

  • kleiner Gruß aus der Küche
  • Vorspeise
  • Suppe
  • Sorbetvariationen
  • Hauptgang
  • Dessert

Mit der Modellbahn serviert

Das Dampflok-Dinner wird vom Team des „Blue-Star-Train“ unter Küchenchef Jürgen Drexler zubereitet und serviert. Als Highlight werden Teile des Menüs mit der Modellbahn in die Dampflokhalle transportiert! Die Getränkekarte bietet für jeden das Richtige - einschließlich einer kleinen, aber feinen Weinauswahl und dem beliebten Bier der Privatbrauerei Ustersbacher

Vor und nach dem Essen sowie zwischen den Gängen laden die TEE-Ausstellung im Obergeschoss, der TEE-Museumszug im Freigelände, der historische Postwagen und der Führerstand einer echten Dampflok zur Besichtigung ein. In unserem Bar- und Lounge-Bereich können Sie den Abend bei einem Cocktail oder Longdrink ausklingen lassen.

Vorverkauf:

Für das Dampflok-Dinner im Bahnpark Augsburg ist eine vorherige Buchung erforderlich. Bitte wenden Sie sich an:

Jürgen Drexler
Tel.: 0821 / 450 447-100
oder per Email an:
Juergen.Drexler(at)bahnpark-augsburg.eu

Eintrittskarten sind auch erhältlich beim AZ-Kartenservice RT.1, bei Reisewelt24, allen an CTS EVENTM AG angeschlossenen üblichen Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter 0821/777-3410 (0,14€ aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) oder im Internet unter www.eventim.de

Preise:

Preis pro Person:
73,00 Euro bzw. 88,00 Euro (VIP-Plätze direkt an der Modellbahn).
Im Preis eingeschlossen: reservierter Sitzplatz in der denkmalgeschützten Halle mit Modellbahnshow sowie ein 5-Gang-Menü incl. Aperitif, exkl. weiterer Getränke. Zzgl. einer System- bzw. Bearbeitungsgebühr von 4,00 Euro je Buchung.

Das Dampflok-Dinner als Geschenk:

Ein Gutschein für das Dampflok-Dinner ist eine außergewöhnliche Geschenkidee - nicht nur für Eisenbahnfreunde! Gerne erstellen wir Ihren Gutschein.

Den Saalplan der Dampflokhalle als Download finden Sie: hier.
Den Flyer zum Dampflok-Dinner als Download finden Sie: hier.
Eine Bildergalerie zum Dampflok-Dinner finden Sie: hier.

Pressestimmen zum Dampflok-Dinner

Einen ausführlichen Artikel in der Zeitschrift Eisenbahn-Romantik zum Download finden Sie: hier.

Daten und Fakten zum Dampflok-Dinner

Aufbau der Halle mit Eindecken :
46 Stunden

Aufbau der Eisenbahn:
16 Stunden

Abbau der Halle und der Eisenbahn:
14 Stunden

Inventar:
51 Tische
160 Stühle mit Hussen
12 Stehtische
Lounge mit insgesamt 70 Plätzen mit Barhockern, Rundtischen, Sofas und Loungesesseln
60 Kerzenleuchter mit 220 Kerzen
34 LED Pars für die Effektbeleuchtung
46 rote Leuchtstofflampen
160 schwarze Platzteller
320 Wein-/Wassergläser
12 rote LED-Lichter für die Tische der Lounge

6 Mitarbeiter in der Küche
8-12 Mitarbeiter Service
3 Hausmeister für den elektrischen und mechanischen Aufbau

Modellbahnanlage
260 m Gleis - Spurweit IIm / G 45 mm
22 Weichen
9 Digitalcameras zur Überwachung der Züge
Digitalsteuerung der Anlage
12 Lokomotiven
6 Züge a 10 Wagen für den Transport des Essens