Bahnpark-Express München - Bahnpark u.z.

Fahrkarten-Vorverkauf ab 23. August 2019.

Bahnpark-Express

Im Oldtimer-Schienenbus aus dem Jahr 1959:
Von München und Fürstenfeldbruck in den Bahnpark Augsburg

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Sonntag, 13. Oktober 2019
Sonntag, 20. Oktober 2019
Sonntag, 27. Oktober 2019

Bitte einsteigen: Erleben Sie einen einzigartigen Tagesausflug für die ganze Familie von München in den Bahnpark Augsburg und zurück. Ein nostalgischer Schienenbus der Baureihe VT 98 aus dem Jahr 1959 bringt Sie vom Münchner Hauptbahnhof, von München-Pasing oder Fürstenfeldbruck direkt in den Bahnpark. Dort erwartet die Besucher ein buntes Programm: Staunen Sie über eine der größten Modellbahnanlagen weit und breit, auf der bis zu 16 Züge gleichzeitig ihre Runden drehen. Kinder fahren mit der Mini-Bahn durch das denkmalgeschützte Bahnbetriebswerk aus der Zeit der Königlich Bayerischen Staatseisenbahnen. Im sogenannten „Rundhaus Europa“ warten legendäre Dampf-, Diesel- und Elektro-Lokomotiven aus vielen Ländern. Einen Besuch lohnen auch der Ausstellungsbunker oder die historische Schmiede, wo der Schmied im Schein des Feuers das Eisen zum Glühen bringt.

Voraussichtlicher Fahrplan:
(Endgültige Fahrzeiten wenige Tage vor der Fahrt hier)

München Hbf ab ca.                       11.03 Uhr
München-Pasing ab ca.                   11.13 Uhr
Fürstenfeldbruck ab ca.                  11.28 Uhr
Bahnpark Augsburg an ca.              13.00 Uhr

Bahnpark Augsburg ab ca.               14.50 Uhr
Fürstenfeldbruck an ca.                    16.16 Uhr
München-Pasing an ca.                    16.35 Uhr
München HBF an ca.                        16.44 Uhr

Fahrpreise

Ab allen Stationen und zurück einschließlich Eintritt in den Bahnpark:

Erwachsene: 34 Euro
Kinder unter 15 Jahren: 17 Euro
Kinder unter 5 Jahren (Schoßplatz): frei

Fahrkarten

Fahrkarten erhalten Sie beim AZ-Ticketservice und an allen an CTS EVENTIM AG angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter 0821/777-3410 (0,14€ aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) oder im Internet bei www.eventim.de.