Fuchstalbahn


Mit dem Oldtimer-Schienenbus VT 98:
Pendelfahrten auf der Fuchstalbahn Landsberg - Schongau
 

Fahrkarten-Vorverkauf ab sofort.

Sonntag, 29. September 2019
Sonntag, 6. Oktober 2019

(Der ursprünglich für den 22. September geplante Fahrtag muss aufgrund einer Streckensperrung zwischen Augsburg und Bobingen leider entfallen.) 

Eine nostalgische Zeitreise durch das Fuchstal versprechen die Fahrten mit dem Oldtimer-Schienenbus VT 98. Viele Jahre lang gehörten die roten Triebwagen der sogenannten Baureihe VT 98 aus den 1960er-Jahren zum alltäglichen Bild und beförderten zahllose Schüler und Berufspendler aus Unterdießen, Asch, Leeder, Denklingen, Kinsau und Hohenfurch nach Landsberg oder Schongau.

Nun lebt die "gute, alte Zeit" auf Schienen wieder auf. Die idyllische Fuchstalbahn führt durch Wiesen und Wälder und wird heute ansonsten nur noch von Güterzügen befahren. Der historische Schienenbus bietet also ungewöhnliche Eindrücke von der Landschaft am Lech.

Fahrplan

Von Landsberg nach Schongau und zurück

Landsberg ab       10.15 Uhr
Schongau an        11.09 Uhr

Nutzen Sie den Aufenthalt in Schongau für einen Rundgang durch die historische Altstadt und für einen Besuch der Gaststätten und Restaurants.

Schongau ab        15.20 Uhr
Landsberg an        16.10 Uhr

Von Schongau nach Landsberg und zurück

Schongau ab          11.20 Uhr
Landsberg an         12.10 Uhr

Nutzen Sie den Aufenthalt in Landsberg für einen Rundgang durch die historische Altstadt und für einen Besuch der Gaststätten und Restaurants.

Landsberg ab         14.15 Uhr
Schongau an          15.09 Uhr

Fahrpreise

Erwachsene: 16 Euro
Kinder unter 15 Jahre: 8 Euro
Kinder unter 5 Jahren kostenlos (Schoßplatz).

Fahrkarten für die Lech-Romantik-Bahn erhalten Sie beim AZ-Ticketservice und an allen an CTS EVENTIM AG angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter 0821/777-3410 (0,14€ aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) oder im Internet bei Eventim.

Die Fahrkarte berechtigt zur Hin- und Rückfahrt von Landsberg nach Schongau und zurück oder von Schongau nach Landsberg und zurück. Freie Platzwahl.

Der Bahnpark Augsburg bedankt sich ganz herzlich bei unserem Kooperationspartner Bürgerbahnhof Oberland GmbH & Co. KG